Fachfortbildungen zu den Themen: Heilpädagogik, Individualpädagogik & Elementarpädagogik

Anerkennung als wesentlicher Bestandteil pädagogischer Arbeit

Fortbildungskurs des Waldeck Kollegs - www.waldeck-kolleg.de

 

Thema: Anerkennung als wesentlicher Bestandteil der pädagogischen Arbeit mit Kindern
Inhalte / Ziele:

Jeder kennt es: Das ewige Streben und die Sehnsucht nach Anerkennung!
In diesem Seminar werden wir Fragen nachgehen wie:

  • Welche Rolle spielt Anerkennung innerhalb der pädagogischen Arbeit für die Entwicklung und Bildung der Kinder?
  • Autonomiegewinn durch Anerkennung?
  • Erst Fremdbestimmung dann Selbstbestimmung?
  • Was und wie zeichnet sich eine Pädagogik der Anerkennung im Elementarbereich aus?
  • Wie müssen sich also das pädagogische Umfeld, die pädagogischen Beziehungen und pädagogischen Interventionen im Elementarbereich gestalten, um Kinder in ihrer Autonomie zu stärken bzw. sie in ihrer Autonomiegewinnung zu unterstützen?  

 

Den Anspruch, das Kind als dialogbereit, kritisch, autonom, selbsttätig, lernbereit, kreativ, neugierig und aktiven Mitgestalter seines Entwicklungs- und Bildungsprozesses zu sehen: Zu hohe Erwartungen an das Kind? Nein, doch eher eine hohe Erwartung an pädagogisches Handeln und Begleiten und somit an die Praxis der Sozialen Arbeit. Dem Kind eine individuelle Begleitung zukommen zu lassen, es als eigenständiges Subjekt mit eigenen Interessen und Bedürfnissen anzuerkennen und wahrzunehmen und sich mit ihm neuen Sichtweisen zu öffnen, stellt eine große Herausforderung dar. Daraus ergibt sich die im Seminar zu klärende Frage, wie sich eine Pädagogik in ihrem Inhalt und im Handeln gegenüber dem Kind ausgestalten sollte und welche Kompetenzen Fachkräfte benötigen, um Kinder adäquat auf ihrem Weg hin zum selbstbestimmten Menschen innerhalb der Wissensgesellschaft zu begleiten.

Termine / Zeiten:

Tag 1: 09.00 Uhr – 17.00 Uhr
Tag 2: 09.00 Uhr – 16.00 Uhr

Referent/in: Diana Makowski
Ort: Inhouse
Teilnehmerzahl: min. 10 / max. 20
Kosten (AGB's):

130,- Euro pro Person

Anmeldung: