Fachfortbildungen zu den Themen: Heilpädagogik, Individualpädagogik & Elementarpädagogik

Einführungstage Konzeptionsentwicklung

Fortbildungskurs des Waldeck Kollegs - www.waldeck-kolleg.de

 

Thema: Einführungstage Konzepte individuell gestalten und erarbeiten
Inhalte / Ziele:

Eine Konzeption neu zu erstellen oder zu überarbeiten betrifft immer das gesamte Team und ist heute, im nicht nur gesellschaftlichen Wandel sondern auch im Umbruch der Bildungs- und Erziehungsaufträge der Fachkräfte, nicht mehr wegzudenken. Einrichtungen welche sich im konzeptionellen Bereich auf den Weg machen, werden ebenfalls einen Wandel erleben. Dies betrifft sehr viele Bereiche und spiegelt sich oft in folgenden beispielhaften Fragen wieder:

  • Wo stehen wir als Team und wo wollen wir hin?
  • Wo stehe ich als einzelne Fachkraft und was sind meine Aufgaben?
  • Welche Erwartungen haben meine KollegInnen an mich und meine Arbeit und kann ich diese erfüllen?
  • Welchen pädagogischen Ansatz nutzen wir in unserer Einrichtung und wie gestalten und begleiten wir die Bildungs- und Entwicklungsprozesse unserer Kinder?
  • Welches Leitbild vertritt die Einrichtung und wie sieht es mit meinem eigenem Leitbild aus?

Diesen und anderen Fragen und Themen werden wir in den verschiedenen Erarbeitungsphasen der Konzeption, mit praxisorientierter Vorgehensweise, auf den Grund gehen. Mit Ihnen gemeinsam wird eine individuelle Vorgehensweise für die Konzeptionserstellung erarbeitet und in regelmäßigen Treffen erörtert. Die Schwerpunktsetzung in verschiedenen Fachbereichen wird während der konzeptionellen Erarbeitung mit Ihnen abgestimmt.

Termine / Zeiten: Einführungstage in die konzeptionelle Arbeit
Tag 1: 9.00 Uhr- 16.00 Uhr
Tag 2: 9.00 Uhr- 16.00 Uhr
Alle weiteren Termine werden bei Interesse individuell besprochen und hiernach stundenweise abgerechnet.
Referent/in: Diana Makowski
Ort: Inhouse
Teilnehmerzahl: max. 25
Kosten (AGB's):

Tagespreis Einführungstage bis 15 Personen: 750,- Euro zzgl. Fahrtkosten
Tagespreis Einführungstage ab 16 - 25 Personen: 1150,- Euro zzgl. Fahrtkosten
Alle weiter anfallenden Kosten für zusätzliche Beratungstage werden gesondert berechnet. Zudem wird für je eine Beratungsstunde 75,00 € berechnet.

Anmeldung: